RetinaBlog

Artikel lesen

von Phillip Jeroma

Sonnenbrillen und ihre Tönung

Worauf Sie beim Kauf einer getönten Sonnenbrille achten sollten

Eine Sonnenbrille ist eine Schutzbrille, deren getönte Brillengläser die Lichtdurchlässigkeit zu den Augen des Trägers verringern. Ihr primärer Zweck ist es, die Augen vor unangenehmen oder schädlichen Auswirkungen des Sonnenlichtes zu schützen. Die optimale Sonnenbrille blockiert deshalb auch den ultravioletten Strahlungsanteil des Sonnenlichts und vermindert den Streulichteinfall aufgrund ihrer Brillenglasgröße und -form sowie einem optimierten Brillengestell. Darüber hinaus erfüllen Sonnenbrillen als Kleidungsaccessoires zugleich Image- und Modeaspekte.

icn-arrow-s
Artikel lesen

von LocalBranding GmbH

Schützen Sie Ihre Augen im Sommer

Wie Sie Ihre Augen am besten vor UV-Strahlen schützen

Eine Sonnenbrille ist eine Schutzbrille, deren getönte Brillengläser die Lichtdurchlässigkeit zu den Augen des Trägers verringern. Ihr primärer Zweck ist es, die Augen vor unangenehmen oder schädlichen Auswirkungen des Sonnenlichtes zu schützen. Die optimale Sonnenbrille blockiert deshalb auch den ultravioletten Strahlungsanteil des Sonnenlichts und vermindert den Streulichteinfall aufgrund ihrer Brillenglasgröße und -form sowie einem optimierten Brillengestell. Darüber hinaus erfüllen Sonnenbrillen als Kleidungsaccessoires zugleich Image- und Modeaspekte.

icn-arrow-s
Artikel lesen

von LocalBranding GmbH

Die Brille: Sehhilfe und Modeaccessoire

Modeaccessoire oder Hilfsmittel? Warum nicht beides?

Eine Brille (unter anderem auch bezeichnet als Augengläser oder scherzhaft bis abwertend Nasenfahrrad[1]) ist eine vor den Augen getragene Konstruktion, die in den überwiegenden Fällen als optisches Hilfsmittel Fehlsichtigkeiten und Stellungsfehler der Augen korrigiert und als solche Korrektionsbrille oder auch Korrekturbrille genannt wird. Zudem werden Brillen zum Schutz vor äußeren Einwirkungen, Verletzungen oder Überreizung verwendet sowie zu therapeutischen, diagnostischen und experimentellen Zwecken. Auch als modisches Accessoire ist die Brille von Bedeutung.

icn-arrow-s
Artikel lesen

von Phillip Jeroma

Nachts sind alle Katzen grau

Nachtblindheit und wie sie es am besten erkennen.

Eine Brille (unter anderem auch bezeichnet als Augengläser oder scherzhaft bis abwertend Nasenfahrrad[1]) ist eine vor den Augen getragene Konstruktion, die in den überwiegenden Fällen als optisches Hilfsmittel Fehlsichtigkeiten und Stellungsfehler der Augen korrigiert und als solche Korrektionsbrille oder auch Korrekturbrille genannt wird. Zudem werden Brillen zum Schutz vor äußeren Einwirkungen, Verletzungen oder Überreizung verwendet sowie zu therapeutischen, diagnostischen und experimentellen Zwecken. Auch als modisches Accessoire ist die Brille von Bedeutung.

icn-arrow-s